Land­tags­talk #Daten­wen­deNRW – Wem gehö­ren unse­re Daten?

Die gro­ßen Digi­tal­kon­zer­ne gewin­nen mit der Hoheit über unse­re Daten eine enor­me Markt­macht. Doch gleich­zei­tig kommt die digi­ta­le Öko­no­mie dem Gemein­wohl zugu­te, gera­de auch auf kom­mu­na­ler Ebe­ne. Ver­netz­te Bewe­gungs­da­ten ermög­li­chen eine opti­mier­te Stadt­pla­nung, Mobi­li­täts­platt­for­men und Sharing-Diens­te kön­nen den Ver­kehr in Städ­ten ent­las­ten und damit die Umwelt­be­las­tung redu­zie­ren, Smart-City Apps bie­ten für fast jeden Lebens­be­reich eine digi­ta­le Lösung und kön­nen so das Leben in der Stadt und auf dem Land erleichtern.
Die Land­tags­frak­ti­on NRW lädt ein im Rah­men eines Land­tags­talks über Fra­gen des Daten­schut­zes, Her­aus­for­de­run­gen sowie Chan­cen digi­ta­ler Öko­no­mie zu diskutieren.

Die Ver­an­stal­tung fin­det statt am Diens­tag, den 10. Dezem­ber 2019 um 18:30 Uhr
im SPD-Frak­ti­ons­saal E3D01 – Land­tag NRW
Platz des Land­tags 1, 40221 Düsseldorf

Das voll­stän­di­ge Pro­gramm kann wei­ter unten her­un­ter­ge­la­den wer­den. Eine Anmel­dung erfolgt über den unten ange­ge­be­nen Link.