NRW Bünd­nis Wir wol­len woh­nen!” gegründet

Heu­te am 14. Janu­ar 2019 hat sich das NRW-Bünd­nis Wir wol­len woh­nen!” gegrün­det. Das neu­ge­grün­de­te Bün­dis Wir wol­len woh­nen!“ kri­ti­siert die Wohn­raum­la­ge in NRW und bezeich­net Wohn­raum in NRW als Man­gel­wa­re der schon jetzt für vie­le Men­schen unbe­zahl­bar ist. 

Und was tut unse­re Lan­des­re­gie­rung? Sie plant heim­lich, still und lei­se, wich­ti­ge Rege­lun­gen zum Schutz der Mie­te­rin­nen und Mie­ter zu strei­chen. Das darf nicht pas­sie­ren“, so Hans-Jochem Witz­ke, Spre­cher des neu gegrün­de­ten NRW-Bünd­nis­ses Wir wol­len woh­nen!“ und Vor­sit­zen­der des Deut­schen Mie­ter­bun­des NRW.

Die Pres­se­mit­tei­lung zur Grün­dung des Bünd­nis­ses sowie die For­de­run­gen und wei­te­re Fak­ten zur Wohn­raum­si­tua­ti­on in NRW kön­nen hier her­un­ter­ge­la­den werden.

Links