Kom­mu­nen für gutes Fahrradklima

In der Bro­schü­re Rad­ver­kehr in Städ­ten und Gemein­den“ die gemein­sam von der Arbeits­ge­mein­schaft fuß­gän­ger- und fahr­rad­freund­li­cher Städ­te, Gemein­den und Krei­se in Nord­rhein-West­fa­len, e.V. (AGFS), All­ge­mei­ne Deut­sche Fahr­rad-Club, Lan­des­ver­band Nord­rhein-West­fa­len (ADFC NRW) und dem deut­schen Städ­te- und Gemein­de­bun­des Nord­rhein-West­fa­len her­aus­ge­ge­ben wur­de, wer­den die Vor­tei­le des Rad­ver­kehrs und der Nah­mo­bi­li­tät beschrie­ben und der Ansatz der Nah­mo­bi­li­tät 2.0 vorgestellt.