Die Coro­na­kri­se hat auch die Sport­ver­ei­ne in NRW hart getrof­fen. Mit der voll­stän­di­gen Ein­stel­lung des Sport­be­triebs seit Mit­te März stel­len sich zahl­rei­che Fra­gen für Ver­eins­vor­stän­de, eini­ge Ver­ei­ne fürch­ten gar um ihre Exis­tenz. In die­ser Situa­ti­on setzt sich die SPD-Land­tags­frak­ti­on inten­siv dafür ein, dass Sport­ver­ei­ne Zugang zu den ver­schie­de­nen staat­li­chen Hilfs­pro­gram­men erhalten.

mehr lesen