Bau­ge­setz­buch für Pla­ner im Bild – pra­xis­ge­recht kom­men­tiert und gra­fisch umgesetzt

Erschie­nen in der Ver­lags­ge­sell­schaft Rudolf Mül­ler GmbH & Co. KG. von Dr. Timo Mun­zin­ger und Eva Maria Nie­mey­er – 6., aktua­li­sier­te Auf­la­ge 2022 – Hard­co­ver – 416 Sei­ten – 79,00 € – ISBN: 9783481043582

Das Stan­dard­werk stellt mit­hil­fe von Gra­fi­ken das aktu­el­le Bau­ge­setz­buch dar, wel­ches als Grund­la­ge jeder Bau­pla­nung dient. In der Neu­auf­la­ge ent­hal­ten sind zahl­rei­che Ände­run­gen, die sich durch die Ände­rung des Bau­GB im Rah­men des Bau­land­mo­bi­li­sie­rungs­ge­set­zes 2021 erge­ben haben. Hier sind Aspek­te wie der Kli­ma­schutz (städ­ti­sche Kli­ma­an­pas­sung) oder die Nut­zung von Flä­chen für den Woh­nungs­bau (Hand­lungs­mög­lich­kei­ten für Kom­mu­nen etc.) zu nennen.

Das aktu­el­le Bau­GB, die BauN­VO sowie die PlanZV sind eben­falls Teil des Bau­ge­setz­buch für Pla­ner im Bild“, das alle Neue­run­gen ver­ständ­lich auf einen Blick zeigt. Zum ein­fa­che­ren Ver­ständ­nis und der Ver­an­schau­li­chung tra­gen Auto­ren­hin­wei­se, Abbil­dun­gen, Sche­ma­ta und Bei­spie­le aus der Pra­xis bei. Schließ­lich lie­fert das Werk Arbeits­hil­fen und Ver­trags­mus­ter für die Pra­xis (z.B. Erschließungspläne).

Aus dem Inhalt:

  • Bau­ge­setz­buch (Bau­GB) in der Neu­fas­sung vom 10. Sep­tem­ber 2021
  • Bau­nut­zungs­ver­ord­nung (BauN­VO) in der Neu­fas­sung vom 14. Juni 2021
  • Plan­zei­chen­ver­ord­nung (PlanZV) inkl. Ände­run­gen vom 14. Juni 2021
  • Sche­ma­ta und Über­sich­ten zu wich­ti­gen Verfahrensabläufen
  • Arbeits­hil­fen und Ver­trags­mus­ter – auch zum Download