Risikomanagement in Kommunen

Risikomanagement in Kommunen

Erschienen am 07. Oktober 2021 im Erich Schmidt Verlag – von Prof. Dr. Gunnar Schwarting – 2., völlig neu bearbeitete Auflage 2021 – 34,00 € – 217 Seiten – ISBN: 978-3-503-20504-2

Das Buch stellt die Praxis des Risikomanagements in den Kommunen ausführlich und kompetent dar. Prof. Dr. Gunnar Schwarting erklärt die entscheidenden Aspekte zum Thema im Entscheidungsumfeld der Akteure, von den einzelnen Elementen des Managements bis hin zur dessen Einordnung in der Kommune. Durch die vielen Handlungsempfehlungen, Schaubilder und Beispiele dient das Buch als hilfreicher und verständlicher Ratgeber für Praktiker in der tagtäglichen Arbeit.

Es wird deutlich, dass Risikomanagement nicht erst in Zeiten von Corona und Hochwasserkatastrophen eine enorm wichtige Aufgabe kommunalen Handelns ist und dass diese Wichtigkeit angesichts der zukünftigen kommunalen Herausforderungen in den nächsten Jahren noch zunehmen wird.

Die 2. Auflage behandelt folgende Schwerpunkte:

  • Unsicherheit, Risiko und Entscheidung
  • Risikoarten und -folgen
  • Ziele, Akteure und Adressaten
  • Rechtsrahmen für Verwaltung und kommunale Unternehmen
  • Internes Kontrollsystem und Risikocontrolling
  • Identifikation und Bewertung von Risiken
  • Risikosteuerung
  • Berichterstattung: Arten, Darstellungsformen und Probleme
  • Organisation und Prüfung des Risikomanagements
  • Risikokultur und „Stolpersteine“

Der Autor ist Honorarprofessor an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer und Beigeordneter bzw. Geschäftsführer des Städtetages Rheinland-Pfalz a.D.